Plusoptix

Simultane Photoskiaskopie

Das Plusoptix-Gerät misst mittels Infrarot Sehfehler, wie beispielsweise Weit-/Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmungen beider Augen. Um häufig auftretende, frühkindliche Sehfehler, die zur einseitigen Erblindung oder lebenslanger Sehschwäche (Amblyopie) führen können, frühzeitig erkennen und behandeln zu können, empfiehlt sich die Vorsorge mittels Plusoptix-Gerät.

 

Gerade für Kinder ab dem 6. Lebensmonat ist eine regelmäßige Kontrolle der Augen sinnvoll, da die Augen in dieser Phase stark wachsen, was zu einer ständigen Veränderung des kompletten Sehapparates führt.

 

Die Untersuchung ist völlig schmerzfrei und dauert lediglich 30 Sekunden. Überprüft wird Kurz- und Weitsichtigkeit, Schielen, ungleiche Pupillendurchmesser, sowie die allgemeine Funktionstüchtigkeit beider Augen.

Wir sind für Sie da

Turbanstr. 15

75015 Bretten

 

Telefon 07252 2811

Fax 07252 87181

 

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr 08:30 - 12:00
Di 15:00 - 20:00

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

weitere Termine außerhalb der Sprechzeiten möglich

 

So kommen Sie zu uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© augenärztliche Praxis Dr. med. C. Berlinghoff & Dr. med. S. Weigold, 2018

Anrufen

Anfahrt